Klasse A

Klasse A

Zweiräder und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Mindestalter 24 Jahre bzw. 21 Jahre für dreirädrige Kraftfahrzeuge der Klasse A

 

Beschreibung

Beinhaltet Klassen A1, A2 und AM
Ausbildung kann ein halbes Jahr vor dem gesetzlichen Mindestalter begonnen werden

Krafträder – Zweiräder, auch mit Beiwagen – mit
  • einem Hubraum von mehr als 50 cm³ oder
  • einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h (Motorleistung von mehr als 35 kW oder Verhältnis der Leistung zum Gewicht (Leermasse) mehr als 0,2 kW/kg)
Dreirädrige Kraftfahrzeuge (bisher Klasse B) mit
  • einer Leistung von mehr als 15 kW oder
  • mit symmetrisch angeordneten Rädern und einem
  • Hubraum von mehr als 50 cm³ (bei Verbrennungsmotoren) oder
  • einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und
  • einer Leistung von mehr als 15 kW
Mindestalter 24 Jahre bzw. 21 Jahre für dreirädrige Kraftfahrzeuge der Klasse A

Theoretische Ausbildung

Mindestumfang (Doppelstunden zu je 90 Min.)Vorbesitz einer anderen Klasse
Gesamt1610*
ohnemit
Grundunterricht126*
Klassenspezifisch44*

*Kein Pflichtunterricht und keine Theorieprüfung bei Vorbesitz der Klasse A2 von mindestens 2 Jahren

Praktische Ausbildung

Mindestumfang der Sonderfahrten Vorbesitz einer anderen Klasse
Gesamt126*
ohneA1 oder A2
Schulung auf Bundes- oder Landstraßen53*
Schulung auf Autobahnen oder autobahnähnlichen Kraftfahrstraßen (Anlage 4 Nr. 2 FahrschAusbO)42*
Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit31*

*Kein Pflichtunterricht und keine Theorieprüfung bei Vorbesitz der Klasse A2 von mindestens 2 Jahren