Klasse A1

Klasse A1

Zweiräder mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 cm³ und dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h.

Mindestalter 16 Jahre

 

Beschreibung

Ausbildung kann ein halbes Jahr vor dem gesetzlichen Mindestalter begonnen werden

Krafträder (Leichtkrafträder) – Zweiräder, auch mit Beiwagen – mit
  • einem Hubraum mit nicht mehr als 125 cm³
  • einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW und
  • einem Verhältnis der Leistung zum Gewicht (Leermasse) von max. 0,1 kW/kg
Dreirädrige Kraftfahrzeuge (bisher Klasse B) mit
  • symmetrisch angeordneten Rädern
  • einem Hubraum von mehr als 50 cm³ (bei Verbrennungsmotoren) oder
  • einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und
  • einer Leistung von bis zu 15 kW
Mindestalter 16 Jahre

 

Theoretische Ausbildung

Mindestumfang (Doppelstunden zu je 90 Min.)Vorbesitz einer anderen Klasse
Gesamt1610
ohnemit
Grundunterricht126
Klassenspezifischer Unterricht44

Praktische Ausbildung

Mindestumfang der Sonderfahrten
Gesamt12
Schulung auf Bundes- oder Landstraßen5
Schulung auf Autobahnen oder autobahnähnlichen Kraftfahrstraßen (Anlage 4 Nr. 2 FahrschAusbO)4
Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit3